Volley4Kids-Cup 2014

Am Sporttag von YouCo organisierte die VSG Coburg/Grub für alle Drittkläser aus Stadt und Land ein Ball-über-die-Schnur-Turnier. 14 Schulmannschaften folgten den Ruf der  Volleyballer und traten in der Pestalozzihalle gegeneinander an. Die besten vier Mannschaften der beiden Vorrundengruppen ermittelten anschließend in der k.o.-Runde den Sieger. Im 1. Halbfinale setzte sich VS Seßlach knapp mit 21:20 gegen VS Neuses durch. In der zweiten Begegnung konnte sich die Drittklässler aus Ahorn gegenüber der Schulmannschaft Meeder behaupten. Auch im Finale war Ahorn I von Seßlach nicht zu schlagen und so konnte sie am Ende den Titel beim 1. Volley4kids Cup erringen. Im kleinen Finale gewannen Kinder aus Neuses gegen Meeder und sicherten sich somit den Bronzerang. Bei der anschließenden Siegerehrung überreichte Herr Witzgall von der VR-Bank den Schülern des siegreichen Team Volleybälle, damit sie in Zukunft ihr Balltalent noch weiter trainieren können. Aber auch die Teams die nicht die vordersten Plätze belegten hatten viel Spaß und gingen dank der gesponserten Trinkflaschen von der VR-Bank Coburg nicht leer aus. Kreisvorsitzender Jürgen Rückert und VSG Vorsitzender André  Dehler zogen am Ende der Veranstaltung ein positives Fazit und freuen sich auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr.

 

Ergebnisse

Gruppe AGruppe BPlatzierungen
GS Ahorn II 12:0
GS Seßlach 8:4
GS Wildenheid-Haarbrücken 6:6
Jean-Paul-Schule 5:7
GS Ebersdorf II 4:8 (-3)
GS Bad Rodach I 4:8 (-11)
Pestalozzischule I 3:9
GS Coburg-Neuses 10:2
GS Ahorn I 9:3
GS Ebersdorf II 8:4 (+28)
GS Meeder 8:4 (+28)
Pesta III 4:8
Pesta II 3:9
GS Bad Rodach II 0:12
1 GS Ahorn I
2 GS Seßlach
3 GS Coburg-Neuses
4 Anna-B.-Eckstein Schule Meeder
5 GS Ahorn II
6 Jean Paul Schule
7 GS Ebersdorf II
8 GS Wildenheid-Haarbrücken
9 GS Ebersdorf I
9 GS Bad Rodach I
11 Pestalozzischule I
11 Pestalozzischule II
13 Pestalozzischule III
13 GS Bad Rodach II